Diese Seite drucken!
Diese Seite weiterempfehlen!

Letzte Station für das Spielmobil

Bad Homburg: Das Spielmobil zieht zum letzten Mal in dieser Saison um. Ab Montag, 10. Oktober, steht es bis zum Ende der Herbstferien auf der Wiese hinter dem Jugendclub Oberste Gärten in Kirdorf. Das Spielmobil und die Tagesaktivitäten sind für alle Kinder ab 6 Jahre geeignet. Es gibt viele neue, spannende Spielgeräte. Zum Beispiel den Weykick-Tischkicker, Twist-Tennis oder ein Balance-Einrad. In den Herbstferien werden viele Ballspiele angeboten. Auf dem Programm steht außerdem gipsen, 3D-Bilder gestalten und Specksteine feilen. Am Freitag, 21. Oktober, findet das Abschlussfest für die diesjährige Spielmobil-Saison statt.

Die Öffnungszeiten des Spielmobils sind montags bis freitags jeweils 14 - 18 Uhr, zusätzlich findet von 15 bis 17 Uhr das kostenlose Nachmittagsprogramm statt. Bei Regen bleibt das Spielmobil geschlossen.

Das komplette Programm steht auf dem Tagesplan am Spielmobil oder auf der Homepage www.bad-homburg.de, im Suchfeld „Spielmobil".

07.10.2011

Bookmark and Share
 

Unsere Partner

Weitere Beiträge in: Nachrichten

May-Gesellschaft lädt zur Führung über die Siedlungen Westhausen und Praunheim

Frankfurt: Die Ernst-May-Gesellschaft lädt für Samstag, 8. Oktober, um 15 Uhr zu einer Führung un ...

Ebeling: Kein Spielraum bei Mensa-Vergabe

Frankfurt: Angesichts anhaltender Unruhe in der Schulgemeinde der Ziehenschule wegen der Ausschre ...

Bad Vilbel baut: Sichere Querung der Frankfurter Straße

Bad Vilbel: Seit einigen Tagen steht der Bauzaun für die Baustelle Neue Mitte nun direkt an der F ...

64 Prozent der studierenden Landeskinder studieren in Hessen

Wiesbaden: Im Wintersemester 2010/11 studierten bundesweit 172.400 Studierende, die ihre Hochschu ...

VdK: Was tun beim Verdacht auf einen Behandlungsfehler?

Die Unabhängige Patientenberatung Gießen leistet wertvolle Hilfe - kostenfrei, neutral und vertra ...

Foto-Strecken