Diese Seite drucken!
Diese Seite weiterempfehlen!

HeKu lädt ins Mittelalter ein

Minnegesang und Feuershow locken am Samstag zum Roggauer „Historischen Liederabend"
Burg-Gräfenrode:
Mittelalterliche Gesänge, knisterndes Lagerfeuer, eine beeindruckende Feuershow: Dies alles erwartet die Besucher des historischen Liederabends, der am Samstag (8. Oktober) stattfinden wird. Ab 19 Uhr lädt der Heimat- und Kulturverein (HeKu) Burg-Gräfenrode zu diesem Spektakel ein. Ab 19:30 Uhr vergnügt der Barde Michael mit seinen mittelalterlichen Liedern Jung und Alt.

Der Minnesänger begeisterte bereits während der vergangenen Lieselfeste, wo er mit seinen „frechen Liedern" für gute Stimmung sorgte. Im Anschluss daran wird es heiß: Die „Burning Dragons" warten mit einer spektakulären Feuershow.

Bei trockenem Wetter wird der Liederabend auf dem Gelände der Oberburg, Burgstraße, stattfinden. Hier laden Marktstände und Lagerfeuer zum Verweilen ein. Sollte es jedoch ungemütlich werden, findet die Veranstaltung im Dorftreff Alte Schule, Berliner Straße, statt.

Der Eintritt ist frei. Wie gewohnt gibt es bei HeKu-Veranstaltungen Gegrilltes und kühle Getränke; der Vorstand freut sich auf zahlreiche Besucher bei diesem unvergesslichen Abend!



Link
Heimat- und Kulturverein


06.10.2011

Bookmark and Share
 

Unsere Partner

Weitere Beiträge in: Kultur

Willy Jaeckels „Inspiration Ragusa / Dubrovnik" steht im Mittelpunkt einer Sonderausstellung

Bad Homburg: Willy Jaeckel, 1888 in Breslau geboren und 1944 in Berlin bei einem Bombenangriff um ...

Beim KellerKabarett die Lachmuskeln im Abo massieren

Friedrichsdorf: Die beliebte Reihe KellerKabarett trainiert wieder mit fünf Abenden die Lachmuske ...

Kulturzentrum Englische Kirche stellt neues Programm vor

Bad Homburg: 37 Veranstaltungen, drei Ausstellungen, ein neu gestaltetes Umfeld und günstigere Pa ...

Das Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)Kabarett bringt Mose als Mehrteiler

Friedrichsdorf: Zum zweiten Mal macht das Erste Allgemeine Babenhäuser Pfarrer(!)Kabarett im Foru ...

Wanderausstellung zu Heinrich Siesmayer im Foyer des Bürgerzentrums

Karben: Heinrich Siesmayer - vielen bekannt als der Schöpfer des Frankfurter Palmengartens und de ...

Foto-Strecken